Jugendfreizeit- und Jugenderholungsmaßnahmen

Die Sportjugend Niedersachsen bezuschusst aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen Jugendfreizeit- und Jugenderholungsmaßnahmen von Sportgruppen aus Sportvereinen, Sportbünden und Landesfachverbänden. Diese müssen über den zuständigen Sportbund oder Landesfachverband vor Ort beantragt werden.

Bei Fragen wenden Sie scih bitte an Britta Gerlach oder Tel.: 0511 12 68 249

Das Niedersächsische Sozialministerium fördert Aktivitäten im Bereich
der Jugendsozialarbeit und  Familienfreizeiten.

Weitere Fördermöglichkeiten erfragen Sie bitte bei den örtlich für Sie zuständigen Institutionen.